GRUNDSCHULE WEIßKIRCHEN
Lesewettbewerb 2014:
Alle   zwei   Jahre   findet   im   Atrium   der   Grundschule   Weißkirchen   ein   Lesewettbewerb   statt.   Aus   jeder Klassenstufe   (außer   E1)   werden   vorab   die   zwei   besten   Leser   von   den   Mitschülern   und   dem   Lehrer ermittelt.   Diese   dürfen   dann   aus   einem   Buch   ihrer   Wahl   vorlesen.   Die   Lesedauer   beträgt   ca   5   Minuten. Vorweg   nennen      die      Kinder      Titel      und   Autor      ihres      Buches   und   erklären   kurz   den   Inhalt   oder inhaltlichen    Zusammenhang    zum    vorbereiteten    Abschnitt.    Im    Anschluss    daran    findet    eine    kleine Siegerehrung statt.